Malke Post mit Dike v. Aufwind Landesmeisterin-FH 2017

Am Sonntag, den 24. September 2017 fand im Boxer-Klub Gruppe Göttingen die diesjährige Fährtenhunde-LAP der Landesgruppe Niedersachsen statt.

An den Start gingen 5 qualifizierte Hundeführer mit ihren Hunden aus den BK-Gruppen Göttingen, Winsen/Luhe und Wolfenbüttel.

Als Leistungsrichterin agierte Cornell Puls, für das Legen der Fährten wurde Uli Schädel eingesetzt.

Bei optimalem Wetter, jedoch anspruchsvollem Gelände erreichten 3 Hundeführer ihr Ziel leider nicht.

Den ersten Platz belegte die unsere „Newcomerin“  Malke Post aus der Gruppe Winsen/Luhe mit ihrer Hündin Dike v. Aufwand. Sie erreichte 97 Punkte und wurde somit Landesmeisterin. Herzlichen Glückwunsch!!

Den zweiten Platz erreichte Ingrid Fehrmann, ebenfalls Gruppe Winsen/Luhe, mit ihrer Hündin Java v. Tunneltal mit 92 Punkten. Auch hier herzlichen Glückwunsch.

Beide Hundeführerinnen qualifizierten sich somit für die Deutsche Meisterschaft FH, welche in diesem Jahr ebenfalls von der Gruppe Winsen/Luhe ausgerichtet wird.

Unsere männlichen Hundeführer hatten dieses Mal leider kein Glück. Sie erreichten ihr Ziel nicht und belegten folgende Plätze:

  1. Platz: Frank Jaschina, Gr. Göttingen mit Aaron v. Vivian’s Rasselbande, 50 Punkte
  2. Platz: Wolfgang Dreher, Gr. Wolfenbüttel mit Dacota-Betty v. Normannstein, 44 Punkte
  3. Platz: Thomas Reining, Gr. Wischhafen, mit Falka Homecoming Queen,  (Besitzerin Heidrun Neumann, Gr. Winsen/Luhe) 1 Punkt.

Die Gruppe Göttingen war wie immer ein hervorragender Gastgeber, nochmals vielen Dank!

Die Landesgruppe Niedersachsen wünscht unseren beiden Teilnehmerinnen viel Glück und gutes Gelingen  für die Deutsche Meisterschaft FH in Winsen. Wir drücken alle die Daumen!

Bettina Blümel
(LG-Ausbildungswartin)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.